Spider-Man sa hovorí, že vyvinul zamilovanosť do Carol vo filme Captain Marvel 2

Peter Parker hat vielleicht ein Liebesdreieck an den Händen. Es wurde bereits gemunkelt, dass Spider-Man in einem der kommenden erscheinen könnte Captain Marvel Fortsetzungen, aber jetzt wird auch online erwähnt, dass der Superheld ein bisschen in die Titelheldin verknallt sein könnte.

Jüngste Gerüchte besagen, dass nach den Ereignissen von Avengers: Endspiel (als Peter Carol Danvers zum ersten Mal begegnete) und die Ereignisse von Spider-Man: Weit weg von zu Hause (als er sie als erster nannte), der Web-Slinger wird sich in Brie Larsons Charakter verlieben Kapitän Marvel 2 . Dies muss natürlich noch bestätigt werden, aber es würde definitiv zu einer interessanten Handlung führen. Die Romanze würde wahrscheinlich nie wirklich zwischen den beiden aufblühen können, wenn man bedenkt, dass Peter in der High School ist und Carol irgendwo in den Dreißigern ist.



Zendayas Charakter Michelle macht die Sache auch etwas komplizierter. Sie ist angeblich Rückkehr zum Spider-Man 3 Es bleibt jedoch abzuwarten, ob Peter nach dem Fallout von noch mit ihr zusammen ist Weit weg von zu Hause . Carol hingegen wird wahrscheinlich sowieso kein Interesse an dem viel jüngeren Superhelden haben. An diesem Punkt scheint es fast unvermeidlich, dass sie irgendwann auch als schwul herauskommt, was die bigotten Trolle, die bereits ein Problem mit ihr haben, weiter wütend macht.



william henry harrison parky a rec
WeGotThisCoveredAvengers: Endspiel hinter den Kulissen Fotos1von2. 3
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Vielleicht hofft Marvel, dass sich die Fans auch in sie verlieben, wenn einer ihrer beliebtesten Superhelden in Captain Marvel verknallt ist. Trotz eines großen Debüts für den feministischen Star der MCU hat sich die Figur inzwischen zu einer der mehr entwickelt unbeliebte Helden in der Franchise. Die Dinge sind in der Tat so schlimm geworden, dass Es wird gemunkelt, dass Disney das Vertrauen in die mit dem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin verloren hat und selbst entfernte sie von ihrer Marketingkampagne für den bevorstehenden Streaming-Service des Unternehmens.

Larson ist immer noch vertraglich verpflichtet, in mindestens fünf weiteren MCU-Filmen aufzutreten, sodass Marvel weiß, dass sie diese Arbeit machen und Spider-Man in den Film bringen müssen Captain Marvel Serien können der beste Weg sein, dies zu tun. Hoffentlich hat es nicht den gegenteiligen Effekt und lässt die Öffentlichkeit Carol Danvers noch mehr verachten. Schließlich will niemand sehen, dass Peter sein Herz gebrochen bekommt. Der arme Kerl hat in letzter Zeit schon genug durchgemacht.



Quelle: Kosmische Buchnachrichten