Hovorí sa, že Robert Pattinson spôsobuje Batmanovi veľké problémy

Dreharbeiten weiter Der Batman wird voraussichtlich diesen Monat abgeschlossen sein und eine quälende Produktion beenden, die ursprünglich im Januar letzten Jahres begann. Überall gab es eine Reihe oder Gerüchte über Robert Pattinsons angebliches Verhalten, die jedes Mal wilder werden, wenn ein neues auftaucht.

Vor einiger Zeit wurde behauptet, dass seine COVID-19-Diagnose und die anschließende Abwesenheit vom Set ein Scherz waren, der die Aufmerksamkeit von der Tatsache ablenken sollte, dass er völlig außer Form aus der Pause zurückgekehrt war. Dann gab es weitere Spekulationen, dass es unglaublich schwierig war, mit ihm zu arbeiten, was in der verrückten Geschichte gipfelte, dass er beim Sex mit Co-Star Zoe Kravitz auf dem Batmobil erwischt wurde.



recenzia legendy zajtrajšej sezóny 2

Gerade als Sie dachten, die Dinge könnten nicht wahnsinniger werden, ist die neueste Wendung in der Geschichte, dass nicht nur angeblich ein Band des Vorfalls existiert, sondern Kravitz jetzt schwanger ist und das Studio alles daran setzt, es unter Kontrolle zu halten Wraps, während Pattinson sich entweder weigert, zu seinen Szenen zu erscheinen, oder regelmäßig betrunken am Set erscheint und glaubt, er könne mit allem davonkommen.



WeGotThisCoveredDas Batman Promo Poster enthüllt einen neuen Blick auf Robert Pattinson1vonzwei
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Natürlich sollten wir Ihnen nicht sagen müssen, dass Sie eine Portion Salz in industrieller Größe für diese sammeln sollen, besonders wenn das Gerücht vom berüchtigten Doomcock stammt. der regelmäßig einige ziemlich glaubwürdige Aussagen macht , die meisten davon haben mit seinem zügellosen Wunsch zu tun, das zu sehen Krieg der Sterne Fortsetzung Trilogie aus dem offiziellen Kanon gelöscht.

Kráska a zviera - 2. sezóna - epizóda 11

Natürlich gibt es absolut keine Beweise dafür, aber die jüngste Runde heftigen Klatsches aus dem Set von Der Batman ist einfach so unglaublich weit hergeholt und bizarr, dass es fast unhöflich wäre, es nicht zu teilen. Immerhin ist Doomcok nicht der einzige, der über Probleme beim Brauen hinter den Kulissen des Films berichtet hat.



Quelle: In Comics eintauchen