Mortal Doc Justice League zomiera, keď sa objavia nové obrázky Supermana a tímu

Es kommt nicht oft vor, dass Sie sich daran erinnern können, was Sie vor einem Jahrzehnt getan haben, aber in diesem Fall kann ich es. Vor zehn Jahren verfolgte ich zu dieser Zeit vehement die Produktion von Justice League Mortal Ich suche nach Neuigkeiten, die ich online finden könnte. Immerhin war dies das erste Live-Action-Treffen der besten Superhelden von DC auf der großen Leinwand.

Regie führte George Miller mit einer Besetzung aufstrebender Schauspieler wie Armie Hammer als Batman, DJ Cotrona als Superman, Megan Gale als Wonder Woman, Common als Green Lantern und Adam Brody als The Flash Es schien, als ob wir zu den Rennen gingen und der Traum Wirklichkeit werden sollte.



Leider war dies nicht der Fall, da der Stecker aus verschiedenen Gründen am Blockbuster gezogen wurde. Zugegeben, die Gesamtheit des Herzschmerzes rechtfertigt einen eigenen Bericht, aber kurz gesagt, JLM war ein Opfer des Schriftstellerstreiks. Nun, das und es gab auf der Straße die Nachricht, dass Christopher Nolan sich nicht allzu sehr über einen anderen filmischen Batman freute, der mit seinem konkurrierte.



Justice League Mortal Concept Art

In der vergangenen Zeit JLM hat eine Art mythische Qualität angenommen, wobei nur sehr wenige Informationen freigegeben wurden. Nun, tatsächlich gab es im vergangenen Jahr eine gewisse Wende, als Jay Baruchel - der den Bösewicht Maxwell Lord spielen sollte - einige köstliche Bohnen verschüttete.



Darüber hinaus gab uns eine Fülle von Konzeptzeichnungen und Storyboards den ersten umfassenden Einblick in das, was seitdem nie mehr beabsichtigt war ein einsames Bild von Megan Gale als Wonder Woman vor Jahren aufgetaucht. Und jetzt, am glücklichsten für Trivia-Junkies überall, haben wir visuelle Beweise dafür, wie Superman und der Rest der Liga ausgesehen hätten.

An erster Stelle steht das Bild von Cotronas Superman, der über uns zu uns kommt DC Films Hub . Und während das Bild selbst ziemlich scharf ist, lässt das Kostüm zu wünschen übrig. Obwohl es seiner Zeit vielleicht voraus war, als es wie eine Mischung aus Anzügen aussah, die irgendwann in der Ungerechtigkeit: Götter unter uns Videospiel und die Rebirth-Comics scheinen eher ein sehr gutes Cosplay zu sein als etwas, das der Leinwand würdig ist.



WeGotThisCoveredJustice League Mortal Gallery1von4
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Und wenn das nicht genug wäre, können Sie die gesamte Justice League nebeneinander in der zugehörigen Galerie sehen, dank eines Bildes, das kürzlich aufgetaucht ist Collider Video. Es ist zwar nicht von höchster Auflösung, und es scheint sich um Konzeptkunst zu handeln, aber es gibt uns erste Einblicke in Batman, Flash, Green Lantern, Aquaman und Martian Manhunter.

Als großer Dark Knight-Fan hoffe ich, dass wir Armie Hammers Caped Crusader bald aus nächster Nähe sehen können, denn leider ist der Dokumentarfilm, der diese unglückliche Produktion in die Luft jagen sollte, jetzt tot. So bedauerlich das auch sein mag, der Silberstreifen könnte in naher Zukunft in Form von mehr Fotos online gehen.

Die Bestätigung, dass die Axt herunterkommt, wurde kürzlich in einer Facebook-Diskussion zwischen dem Filmemacher Ryan Unicomb und einem Administrator von gegeben Die Facebook-Seite von Batman-Online.com , den wir als Screenshot haben und der auch in der Galerie enthalten ist. Darin gab Unicomb an, dass das Bild, das die gesamte Aufstellung zeigt, zur Verfügung gestellt wurde, weil sein Dokumentarfilm nicht mehr ist, und nannte Warner Bros. als Grund.

Nun, da Sie all dies vor sich haben, wie denken Sie? Justice League Mortal hätte sich herausgestellt? Persönlich denke ich, dass es besser gewesen wäre als der Film, den wir nach allem, was wir wissen, erhalten haben, selbst wenn die Kostüme nicht perfekt wären.